AktuellesAktuelles

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Aktuelle Meldungen
  3. Aktuelles

Aktuelle Pressemitteilungen

Sollten Sie Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema bzw. Schlagwort suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Zwischenbericht der Kiliani-Wache

In der ersten Kiliani-Woche wurden in der Sanitätswache des BRK 60 Patienten versorgt, sieben mussten zur weiteren Behandlung in die Klinik. "Lebensgefährliche Verletzungen oder Erkrankungen gab es bislang keine, am gefragtesten sind Pflasterverbände" berichtet Stefan Schwarz, der als BRK Bereitschaftsleiter für die Sanitätswache auf Kiliani zuständig ist. Die Wache ist täglich mit 4 - 6 ehrenamtlichen Sanis besetzt.

Weiterlesen

Kulinarisches für Blutspender

Mit kulinarischen Köstlichkeiten will das Würzburger Rote Kreuz künftig um Blutspender werben. Mitglieder des Bayerischen Hotel- und Gaststättenverbandes stehen bei Blutspendeterminen im BRK Kreisverband Paten, statt Wurstbrötchen gibt es nach der Blutentnahme nun leckere Gerichte. Den Startschuss zur neuen Partnerschaft  macht das italienische Spezialitätenrestaurant Vesuvio am kommenden Freitag (11.07.08).

Walter Stoy, Vorsitzender des BRK Kreisverbandes, macht sich Sorgen um die zukünftige Sicherstellung von Blutkonserven. "Die derzeitige Altersstruktur lässt befürchten, dass wir in den...

Weiterlesen

Finale! JRK auf dem Weg zum Landesentscheid

Beim diesjährigen Bezirkswettbewerb, der vom 28.06-29.06.08 in Würzburg ausgetragen wurde, erreichten die JRK Gruppen aus Rottenbauer und aus dem Frauenland gute Plätze. Unsere Kleinsten, die Bambinis aus Rottenbauer, konnten sich gleich bei ihrer ersten Teilnahme von 6 gestarteten Gruppen einen erfreulichen 3. Platz sichern. In der hart umkämpften Stufe 1 gingen insgesamt 9 sehr starke Gruppen an den Start und so belegten die Kids aus Rottenbauer einen lobenswerten 6. Platz.

Zwei Mannschaften aus dem KV Würzburg qualifizierten sich für den Landeswettbewerb, der vom 18.07-20.07. in Lindberg...

Weiterlesen

Notärzte hatten beim "Ärzte"-Konzert gut zu tun

In der s.Oliver Arena haben Einsatzkräfte des Roten Kreuzes Sonntagabend 65 Besucher des Konzerts "Die Ärzte" verarzten müssen. "Die meisten hatten Kreislaufprobleme, waren einfach erschöpft", bilanziert Einsatzleiter Thorsten Artmann. Um der Patientenflut bewältigen zu können, wurde ein Gymnastikraum der s.Oliver Arena in einen Behandlungsraum mit zwei Intensivbehandlungs- und fünfzehn Ruheplätzen umfunktioniert.  Die ersten Konzertbesucher waren bereits neun Stunden vor Konzertbeginn in der Hitze vor der Halle gestanden, wurden vom Veranstalter mit Wasser versorgt. Drei Besucher wurden vom...

Weiterlesen

7. Würzburger Gesundheitstag

<p><!--[if gte mso 9]><xml> <w:WordDocument> <w:View>Normal</w:View> <w:Zoom>0</w:Zoom> <w:HyphenationZone>21</w:HyphenationZone> <w:PunctuationKerning /> <w:ValidateAgainstSchemas /> <w:SaveIfXMLInvalid>false</w:SaveIfXMLInvalid> <w:IgnoreMixedContent>false</w:IgnoreMixedContent> <w:AlwaysShowPlaceholderText>false</w:AlwaysShowPlaceholderText> <w:Compatibility> <w:BreakWrappedTables /> <w:SnapToGridInCell /> <w:WrapTextWithPunct /> <w:UseAsianBreakRules /> <w:DontGrowAutofit /> </w:Compatibility> <w:BrowserLevel>MicrosoftInternetExplorer4</w:BrowserLevel> </w:WordDocument> </xml><![endif]--><!--[if gte mso 9]><xml> <w:LatentStyles DefLockedState="false" LatentStyleCount="156"> </w:LatentStyles> </xml><![endif]-->

<style> &lt;!-- /* Font Definitions */ @font-face {font-family:Verdana; panose-1:2 11 6 4 3 5 4 4 2 4; mso-font-charset:0; mso-generic-font-family:swiss; mso-font-pitch:variable; mso-font-signature:536871559 0 0 0 415 0;} /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.5pt; font-family:Verdana; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-bidi-font-family:"Times New Roman";} @page Section1 {size:612.0pt 792.0pt; margin:70.85pt 70.85pt... Weiterlesen

BRK sucht Freiwillige für Kiliani Glückshafen

Der Duft frisch gebrannter Mandeln, Fahrgeschäfte die mit Musik und buntem Licht zum Nervenkitzel einladen, das Lachen vergnügter Kinder. Das Kilianifest bedient sich zwar immer neuer Highlights und Aktionen, doch sind unsere Erinnerungen und Eindrücke seit Generationen die gleichen.

Das Würzburger Rote Kreuz ist beim Rummel auf der Talavera gleich mehrfach als Stammgast vertreten: In der Sanitätsstation neben dem Festzelt stehen ehrenamtliche Sanitäter bereit, kleinere Verletzungen zu versorgen, oder bei Notfällen lebensrettende Maßnahmen zu ergreifen.

In unserem BRK Glückshafen verkaufen...

Weiterlesen

Junge Sanitäter in Waldbüttelbrunn - Tränen, Blut und Freude

 

Wenn sich 120 Kinder und Jugendliche des Bayerischen Roten Kreuzes, aus der Stadt und dem Landkreis Würzburg treffen, muss es schon etwas besonders sein. Etwas ganz besonderes! Und genau das war am Samstag, dem 26. April in Waldbüttelbrunn der Fall.

Unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters, Herrn Alfred Endres, fand der Jugendrotkreuz Kreiswettbewerb 2008 statt. Insgesamt nahmen 16 Gruppen mit Juniorsanitätern teil. Diese prüften ihr Wissen in einer Vielzahl von Disziplinen. Die Schwerpunkte der diesjährigen Veranstaltung waren zum einen Blut und Blutspende und zum anderen die...

Weiterlesen

Kunstausstellung im Cafe Perspektive

 
 "Manches lässt sich leichter gestalten, als aussprechen", umschreibt Adriana Berdami-Strunz vom Roten Kreuz das Konzept der Ausstellung "Farbenfreude" die es ab dem 8. April im Cafe Perspektive am Waldfriedhof zu sehen gibt. Die Künstler sind psychisch erkrankte Menschen, werden in BRK Tageszentren für seelische und soziale Gesundheit betreut.
Ausgangspunkte der Kunstwerke sind oftmals spontane Impulse, Erlebnisse in der Familie, Stimmungen oder Fantasiewelten. "Uns geht es nicht darum, dass schöne Bilder entstehen, wir wollen dass Gedanken, Gefühle, sowie Wünsche und Sehnsüchte authentisch...

Weiterlesen

Hausbrand fordert ein Menschenleben

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es in einem Mehrfamilienhaus in Hettstadt zu einem schrecklichen Brand. Fünf Rettungswagen und zwei Notärzte aus Würzburg kamen zur Versorgung der Verletzten zum Einsatz. Reservekräfte des Roten Kreuzes wurden zur Sicherstellung des Rettungsdienstes in Würzburg alarmiert. Drei Patienten mußten zur stationären Behandlung in die Klinik transportiert, neun an der Einsatzstelle ärztlich ambulant behandelt werden. "Die Betroffenheit war unbeschreiblich groß als uns allen klar wurde, dass die Flammen einem kleinen Mädchen das Leben gekostet hat", berichtet...

Weiterlesen

Bergtheimer Flur aufgeräumt

Pfandflaschen, Paletten, Zeitungen und Teppiche haben in den Fluren Bergtheims nichts verloren. Das dachten sich eben auch acht Jugendrotkreuzler um Gruppenleiter Markus Bauer und zogen los um im Rahmen der "putz-munter Aktion 2008" des Team Orange für Ordnung in der Natur zu sorgen. "Abgesehen von der guten Tat hatten wir einen Riesenspaß", bilanziert Bauer die Aktion seines BRK Nachwuchses. Nach der Abgabe der Abfälle am Wertstoffhof in Kürnach belohnten sich die Akteure mit selbst zubereiteten Spaghetti Bolognese.

Text: Paul Justice

Weiterlesen

Seite 46 von 47.