Film- und Infoabend zur Bayerischen DemenzwocheFilm- und Infoabend zur Bayerischen Demenzwoche

Infoveranstaltung „Vergiss mein nicht“ zur Bayerischen Demenzwoche - Filmvorführung mit anschließender Expertenrunde

Termin: Montag, 16. September 2019
Ort: Casablanca Kino, Wagstraße 4a, 97199 Ochsenfurt
Eintritt: Der Eintritt ist kostenfrei. Spenden sind erwünscht.

Ablauf:
16:00 Uhr: Infostände
16:30 Uhr: Filmvorführung „Vergiss mein nicht“ von David Sieveking
18:15 Uhr: Experten beantworten Ihre Fragen

Film „Vergiss mein nicht“

David zieht wieder zu Hause ein und übernimmt für einige Wochen die Pflege seiner demenzerkrankten Mutter Gretel, um seinen Vater Malte zu entlasten, der sich seit seiner Pension vor fünf Jahren um seine Frau kümmert. Während Malte in der Schweiz für ein paar Wochen neue Kraft tankt, versucht sich David als Pfleger seiner Mutter. Mit dem Einverständnis der Familie dokumentiert er seine Zeit mit Gretel; Davis ist plötzlich Sohn, Betreuer und Dokumentarfilmer in einer Person. Seine Gegenwart und die Anwesenheit des Filmteams wirken erfrischend auf die Mutter, die endlich wieder Eigeninitiative entwickelt und neue Lebensfreude zeigt (…).

„Aus der Tragödie meiner Mutter ist kein Krankheits-, sondern ein Liebesfilm entstanden, der mit melancholischer Heiterkeit erfüllt ist.“ David Sieveking.

Weitere Informationen zum Film und Trailer: vergissmeinnicht-film.de

Experten beantworten Ihre Fragen

Nach der Filmvorführung haben Sie die Möglichkeit, verschiedenen Experten Ihre ganz persönlichen Fragen zu stellen – beispielsweise zu Behandlungsmöglichkeiten von Demenzerkrankungen. Auch Fragen zur häuslichen Versorgung und Pflege können angesprochen werden. 

Infostände

Ab 16:00 Uhr vor dem Filmbeginn und auch im Anschluss an die Filmvorführung haben Sie die Möglichkeit, sich Informationen an Infotischen einzuholen.

Veranstalter

HALMA e. V. Fachstelle für pflegende Angehörige für Stadt und Landkreis Würzburg in Kooperation mit dem BRK-Kreisverband Würzburg.

Das Bayerische Rote Kreuz bietet mit seiner ambulanten Pflege und den Tagespflegeeinrichtungen in Ochsenfurt und Rottendorf Hilfe für von Demenz betroffene Menschen und deren Angehörige. Kontakt: Telefon 08 000 365 000 oder E-Mail ambulantepflegekvwuerzburg.brk.de