Bühnenbild_Workshop.jpg
Workshop für Sportlehrer und ÜbungsleiterWorkshop für Sportlehrer und Übungsleiter

Workshop

Ansprechpartner

Herr
Ulrich Klemm

Tel: 0931 /  80008-183
Tel: 08 000 365 000 
Kontaktformular

Das BRK bietet jetzt einen Workshop für Sportlehrer und Übungsleiter an

Was muss ich tun, wenn ein Schüler oder Übungsteilnehmer stürzt oder plötzlich blau anläuft und nicht mehr atmet?

Diese und ähnliche Fragen zur Ersten Hilfe bei Sportunfällen sollte man sich nicht erst stellen, wenn es zu spät ist.

Hier bietet das Rote Kreuz in Würzburg jetzt einen Workshop "Sportunfälle- richtig handeln" an. Der Kurs wurde bereits erfolgreich bei Sportvereinen und Schulen gehalten und ist jetzt auch öffentlich als Abendkurs verfügbar. Übungsleiter, Sportlehrer aber auch Betreuer von Ferienfreizeiten können sich hier einem 2 stündigen Workshop weiterbilden und bei vielen praktischen Anleitungen das Erlernte umsetzen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 30,-€.

Folgende Themen werden behandelt:
  • Verletzungen erkennen und richtig Handeln
  • Richtiges Verhalten bei Bewusstlosigkeit
  • Reanimation
Zu Kursbeginn wird ein personalisierter negativer Schnelltest von einer Teststrecke, Apotheke oder Arzt benötigt bzw. einen PCR Test, diese dürfen nicht älter als 48 Stunden sein. Schnelltests vor Ort bieten wir nicht an.

Hier können Sie sich zu einem Workshop anmelden: