RKK_Tuerkis_Banner.jpg
Rotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind auch für Bildungs- u. BetreuungseinrichtungenRotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind auch für Bildungs- u. Betreuungseinrichtungen

Rotkreuzkurs Erste Hilfe am Kind

Der Rotkreuzkurs EH am Kind wendet sich speziell an Eltern, Großeltern, Erzieher und an alle, die mit Kindern zu tun haben. Es werden keinerlei Vorkenntnisse benötigt.
Bei diesem Lehrgang werden Sie in der Durchführung der richtigen Maßnahmen bei Kindernotfällen geschult:

Ansprechpartner

Herr
Oliver Lückhof

Tel: 0931 /  80008-182 
Tel: 08 000 365 000  
ausbildung@kvwuerzburg.brk.de

Sie erlernen die Versorgung bedrohlicher Blutungen bei Kindern, aber auch die lebensrettenden Sofortmaßnahmen, die bei Atemstörungen und Störungen des Herz-Kreislaufsystems zu treffen sind.

Foto: A. Zelck / DRK e.V.

Weitere Themen sind:

  • Knochenbrüche
  • Schock
  • Kontrolle der Vitalfunktionen
  • Stabile Seitenlage
  • Beatmung
  • Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Vergiftungen
  • Erkrankungen im Kindesalter
  • Impfkalender

Damit Unfälle gar nicht erst passieren, werden Ihnen im Kurs außerdem besondere Gefahrenquellen für Kinder aufgezeigt und vorbeugende Maßnahmen nahegebracht.

Derzeit finden alle Kurse im Rotkreuzhaus Rottendorf statt.
Die Adresse lautet: 97228 Rottendorf, Rotkreuzweg 1 - Link zur Karte
Zu Kursbeginn wird ein personalisierter negativer Schnelltest von einer Teststrecke, Apotheke oder Arzt benötigt bzw. einen PCR Test, diese dürfen nicht älter als 48 Stunden sein. Schnelltests vor Ort bieten wir nicht an.

Falls Sie nicht fündig geworden sind, wenden Sie sich bitte direkt an Ihren nächsten Kreisverband.