Buehnenbild_BereitschaftRottendorf2016_1920x640.jpg
Bereitschaft RottendorfBereitschaft Rottendorf

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Bereitschaften
  3. Bereitschaft Rottendorf

Bereitschaft Rottendorf

Ansprechpartner in der Bereitschaft Rottendorf

Bereitschaftsleiter
Martin Falger
Telefon 0160 6558501
E-Mail: bereitschaft-rottendorfkvwuerzburg.brk.de

Stellvertretender Bereitschaftsleiter
Michael Gilles
Telefon 09302 981962

Sanitätswachdienste
Kai Grünbauer
Telefon 0152 53755714
E-Mail: bereitschaft-rottendorfkvwuerzburg.brk.de

Verleih von Zelten und Feldbetten
Elk Döring-Hentschel
Telefon 0170 5441430
E-Mail: verleih-rottendorfkvwuerzburg.brk.de

Verleih der Hüpfburg und Abholung größerer Altkleider-Mengen
Manfred Neuhöfer
Telefon 01577 4056470
E-Mail: verleih-rottendorfkvwuerzburg.brk.de

Seniorengymnastik
Roswitha Noak
Telefon 09302 99726

In der Bereitschaft Rottendorf mit Ortsgruppe Kürnach engagieren sich ehrenamtliche Sanitäter sowohl vor Ort als auch in Fachdiensten und Einsatzeinheiten in Stadt und Landkreis Würzburg.

Was wir tun

  • Sanitätswachdienst

    Die Bereitschaft Rottendorf ist nicht nur zuständig für die Absicherung von Veranstaltungen im Bereich Rottendorf/Kürnach sondern wirkt auch bei vielen größeren Sanitätswachdiensten in Stadt und Landkreis Würzburg mit. Weitere Informationen:

  • Helfer vor Ort

    In Rottendorf stehen rund um die Uhr ehrenamtliche "Helfer vor Ort" (HvO) bereit, um bei Notfällen den Zeitraum bis zum Eintreffen des öffentlich-rechtlichen Rettungsdienstes zu überbrücken.

    Unser Einsatzgebiet umfasst: 

    • Rottendorf (67% der Einsätze)
    • Mainfrankenpark (20% der Einsätze)
    • Autobahn A3 (7% der Einsätze)
    • Autobahn A7 (3% der Einsätze)
    • Bundesstraße 22 (2% der Einsätze)
    • Bundesstraße 8 (1% der Einsätze)

    Einsatzstatistik

    Anzahl der Einsätze pro Jahr:

    • 2016: 335 Einsätze
    • 2015: 328 Einsätze
    • 2012: 290 Einsätze
    • 2011: 285 Einsätze
    • 2010: 261 Einsätze
    • 2008: 235 Einsätze
    • 2007: 221 Einsätze
    • 2006: 174 Einsätze
    • 2005: 224 Einsätze
    • 2004: 130 Einsätze

    Helfer vor Ort - professionelle ehrenamtliche Ersthelfer

    Foto: S. Krüger
  • Schnelleinsatzgruppen / Katastrophenschutz
  • Blutspende

    Die Bereitschaft Rottendorf betreut Blutspendetermine in Estenfeld, Kürnach und Rottendorf.

    Gemeinsam GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT

    Der Blutspendedienst des BRK engagiert sich gemeinsam mit den Blutspenderinnen und Blutspendern GEGEN GLEICHGÜLTIGKEIT und für ein besseres Miteinander in der Gesellschaft.

  • Altkleider-Container

    Altkleider sind für uns genauso wichtig wie Geld-, Sach- oder andere Spenden. Denn sie sind ein wichtiger Beitrag zur Erfüllung und Finanzierung der satzungsgemäßen Aufgaben. 

    Bitte werfen Sie Ihre Altkleider in unsere Container, sie stehen jeweils neben den Glascontainern:

    • Rottendorf, Frankenstraße/Am Bremig
    • Rottendorf, An der Stadtmarter (Talfeld)
    • Rottendorf, Unterer Rothof
    • Kürnach, AmTrieb, Höllberghalle
    • Kürnach, Am Wachtelberg, ALDI
    • Estenfeld, Heisenbergstraße, hinter tegut

    Bitte nur saubere, verwendbare Kleidung. Kein Müll und keine feuchten Sachen (Schimmelbildung). 

    Die Container werden regelmäßig durch ehrenamtliche Helfer der Bereitschaft Rottendorf geleert.

    Sollten Sie größere Mengen an Altkleidern haben, dann rufen Sie uns bitte an unter Tel. 09302 / 2199. Wir holen die Kleider dann bei Ihnen ab.

    Karte der Kleidercontainer-Standorte in Rottendorf
  • Seniorengymnastik

    Haben Sie Interesse sich körperlich fit zu halten? Dann kommen sie zu uns. Die Gymnastikstunden finden jeden Donnerstag statt.

    Damen 1. Gruppe:
    Donnerstag, 15.00 - 16.00 Uhr

    Herren:
    Donnerstag, 17.00 - 18.00 Uhr

    Damen 2. Gruppe:
    Donnerstag, 18.00 Uhr - 19.00 Uhr

    Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz. Mit Wanderungen und Feiern lockern wir unsere Übungsstunden auf. Wer Lust hat, kann gerne bei uns mitmachen.

  • Herbstfest und Hüpfburg

    Jedes Jahr feiern wir - meist am Ende der Sommerferien - unsere traditionelles Herbstfest am Haus der Rotkreuzgemeinschaften im Rotkreuzweg 1. Dazu sind alle Rottendorfer, groß und klein, herzlich eingeladen.

    Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt mit Mittagstisch, Steak und Bratwurst vom Grill, Pommes, Fischbrötchen und verschiedenen Stangen, Kaffee und Kuchen, Bier, Wein und alkoholfreien Getränken.

    Die Kinder können sich auf unserer Rettungswagen-Hüpfburg austoben. Für ältere und behinderte Rottendorfer Bürger bieten wir einen Fahrdienst an.

    Sie können unsere Hüpfburg auch für Ihre Veranstaltung oder Feier mieten.

    huepfburg1.jpg
    huepfburg2.jpg