Bühnenbilder_Beratungszentrum.jpg
BeratungszentrumAmbulante Pflege

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Servicedienste
  3. Beratungszentrum

Beratungszentrum

Kostenlose BRK-Hotline.
Wir beraten Sie gerne.

08000 365 000

Infos für Sie kostenfrei
rund um die Uhr

08000 365 000. Die Nummer, die Ihnen weiterhilft.

Das Bayerische Rote Kreuz ist bekannt. Als weltweit agierende Hilfsorganisation in Kriegs- und Krisengebieten, bei Naturkatastrophen, als direkter Helfer und Retter am Unfallort - oder auch indirekt mit den Blutspendediensten. Dies alles sind Bereiche, in denen das BRK Ihre Hilfe braucht, um selbst helfen zu können.

 

Unter 08000 365 000 erfahren Sie alles über BRK-Serviceleistungen, die Ihnen - oder Ihren Angehörigen und Freuden - ganz direkt: bei der Bewältigung und Gestaltung des Alltags, dem Erhalt Ihrer Gesundheit und Selbstständigkeit, der Bewahrung und Kultivierung Ihres ganz persönlichen Lebensentwurfs und -stils in jeder Lebensphase.

Beratung, die sofort wirkt.

Man kann sich den Zeitpunkt oder den Anlass nicht immer aussuchen. Es wäre zwar schön, wenn so oft wie möglich präventive Voraussicht oder in Ruhe gereifte Entscheidungen dazu führen könnten, das Bayerische Rote Kreuz über die 08000 365 000 zu kontaktieren. Andererseits liegt die besondere Qualität der BRK-Servicenummer genau darin, auch in Ausnahmesituationen schnelle und individuelle Lösungen anbieten zu können. Dies gilt insbesondere nach Unfällen oder akuten Erkrankungen, die unter Unmständen schnell nach einer Umgestaltung der gesamten Alltags- und Wohnsituation verlangen. Hier können wir Betroffenen wir ihren Angehörigen in der Regel direkt vor Ort umfassende Beratung und vielgestaltige Unterstützung geben.

Mehr als Call-Center-Standards.

Tägliche Erreichbarkeit inklusive Wochenenden, schnelle, präzise Kommunikation und Vermittlung an Ihre Vor-Ort-Ansprechpartner, Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen, innovative Technik und regionaler Bezug - vor allem aber BRK-eigene Berater und BRK-Technik und BRK-Regie: Dies sind die Komponenten, von denen jeder Anrufer unmittelbar profitiert. Hier geht es nicht um die bloße Abarbeitung von Standardfragen, sondern vom ersten Moment an um schnellstmögliche konkrete Lösungen und deren professionelle Umsetzung vor Ort.
Neben den direkten Interessenten schätzen auch Angehörige - oder Empfehler und Vermittler wie Klinikpersonal, Ärzte oder Mitarbeiter von Gesundheits- oder Pflegeeinrichtungen - den vernetzten Service der BRK-Beratungszentren.

     

Grundlagen: die Software.

Unsere Kundenberater in den BRK-Beratungszentren haben über eine BRK-eigene Software-Lösung sofort Zugriff auf die relevanten Informationen zu den Angeboten in den BRK-Kreisverbänden sowie auf die zuständigen Fachberater und Ansprechpartner in den BRK-Einrichtungen und -Diensten.

Auf einen Blick: Die Vorteile der BRK-Beratungszentren.

  • Bundesweit, gut einprägsame Rufnummer 08000 365 000
  • Erreichbarkeit an 365 Tagen im Jahr, auch an den Wochenenden
  • Bundesweite Vermittlung von sozialen Dienstleistungen und angebotsübergreifenden, individuellen Gesamtlösungen "aus einer Hand".
  • Speziell qualifizierte, BRK-eigene Berater
  • Regionaler Bezug und Vernetzung: keine Verständigungsprobleme z.B. bei regional geprägten Fragestellungen oder Dialektsprache, Vermittlung von Leistungen über Stadt- und Landesgrenzen hinaus, z.B. für weiter entfernt wohnende Angehörige.

Ein breites Angebot.

  • Hausnotruf
  • Beratung zur Pflegeversicherung
  • Menü-Service
  • Einkaufsdienst
  • Besuchsdienst
  • Hauswirtschaftliche Hilfe
  • Fahrdienst
  • Häusliche Pflege
  • Stationäre Pflege
  • Tages- und Kurzzeitpflege
  • Begegnungsstätten
  • Selbsthilfegruppen
  • Betreutes Wohnen
  • Betreutes Reisen
  • Hilfsmittelverleih

und vieles mehr...