Buehnenbild_Patewerden_Katv.jpg
KatastrophenvorsorgeKatastrophenvorsorge

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Projektpate werden
  3. Katastrophenvorsorge

Gefahren erkennen. Vorbereitet sein.

Mehr als 200 Millionen Menschen weltweit sind jedes Jahr von Naturkatastrophen betroffen – besonders in Entwicklungsländern.

Warum ist es so wichtig, Gefahren zu erkennen?

Ob eine Katastrophe geschieht, können wir nicht immer beeinflussen. Wer aber auf extreme Naturereignisse vorbereitet ist, kann sich und andere vor schwerwiegenden Folgen schützen. Mit unseren Katastrophenvorsorge-Projekten unterstützen wir Menschen in gefährdeten Gebieten.

Was tun wir, um Menschen vorzubereiten?

Gemeinsam mit den Betroffenen analysieren wir bestehende Risiken. Wir klären auf und planen individuelle Maßnahmen, die bei künftigen Katastrophen sofort helfen. So bauen wir zum Beispiel funktionierende Frühwarnsysteme auf, schulen die Menschen in Erster Hilfe und führen Katastrophenschutzübungen durch. So wissen im Ernstfall alle, was zu tun ist.

Darum brauchen wir Sie

Als Pate für Katastrophenvorsorge helfen Sie Menschen sich besser vor Gefahren zu schützen.