Buehnenbild_Patewerden_Ernaehrung.jpg
ErnährungssicherungErnährungssicherung

Sie befinden sich hier:

  1. Spenden
  2. Projektpate werden
  3. Ernährungssicherung

Ernährung sichern. Perspektiven schaffen.

Rund ein Sechstel aller Menschen lebt unter der Armutsgrenze. Besonders Kinder und Jugendliche leiden sehr darunter. Wir helfen Menschen, die durch Katastrophen, Konflikte oder Bodenknappheit in Not geraten sind.

Was tun wir, um Ernteerträge zu verbessern?

Durch Ernährungssicherung einen Weg aus der Armut finden: Das ist das Ziel dieses Patenprojekts. Darum bilden wir zum Beispiel Trainer aus, die Familien in ihren Gemeinden Anbaumethoden zeigen, die zu höheren Erträgen führen. Wir verteilen Saatgut und Dünger und finanzieren Gartengeräte.

Wie hilft eine gute Ernte langfristig?

Wir organisieren Märkte, auf denen Bauern ihr Saatgut verkaufen können und vermitteln Grundwissen zu einem erfolgreichen Marketing. Aber auch "in der Küche" werden wir aktiv: Wir beraten Betroffene zu Ernährung und Gesundheit oder bieten Koch- und Konservierungskurse an.

Darum brauchen wir Sie!

Als Pate für Ernährungssicherung helfen Sie Menschen einen Weg aus der Armut zu finden und sich dauerhaft eine sichere Existenz aufzubauen

Weitere Informationen